PR6/7 FALCON KOMMUNIKATIONSMODULE

- Für ELSTER Wasserzähler mit
Kommunikationsschnittstelle
- Impulsmodule mit 2 Ausgängen (PR 6/7)
- M-Bus Module nach EN13757 (PR 6/7 M)
- Integrierte Vor- und Rücklauferkennung
- Rückwirkungsfrei und manipulationssicher

Category:
  1. Beschreibung

    Hohe Datenqualität und Flexibilität für die Fernauslesung

    Die Falcon Kommunikationsmodule sind für den Einsatz bei Honeywell Haus- und Großwasserzählern konzipiert. Die seit 30 Jahren bewährte Abtasttechnologie bietet Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Übertragung von Zählerständen, unabhängig ob Impuls, Funk oder M-Bus Signale benötigt werden.

    Die Funktionsweise beruht auf dem elektrischen Schwingkreisprinzip. Hier wird die Anzahl der elektrischen Schwingungen, die sich über einem festen Schwellwert befinden, gezählt. Sobald sich die drehende metallisierte Halbscheibe des Wasserzählerzählwerkes unter einer der 3 Spulen des Falcon Moduls befindet, wird die Schwingung gedämpft.

    Die Dämpfung hat zur Folge, dass sich nur noch eine kleinere Anzahl von Amplituden über dem festen Schwellwert befindet. Diese Veränderung wird registriert und im Prozessor verarbeitet. Durch die Verwendung von 3 Spulen ist eine Vor- und Rücklauferkennung sowie eine Redundanz vorhanden, die die Datenqualität und Zuverlässigkeit steigert.

    Eine Übereinstimmung der übertragenen Zählerstände mit dem mechanischen Wasserzählerzählwerk ist somit sichergestellt. Die Montage ist zudem sehr einfach und ohne Umbau oder Verletzung der eichtechnisch relevanten Komponenten jederzeit nachträglich möglich.

  2. Technische Daten
    • Für ELSTER Wasserzähler mit Kommunikationsschnittstelle
    • Impulsmodule mit 2 Ausgängen (PR 6/7)
    • M-Bus Module nach EN13757 (PR 6/7 M)
    • Integrierte Vor- und Rücklauferkennung
    • Rückwirkungsfrei und manipulationssicher
  3. Dokumente zum Download